X
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, stimmen Sie damit unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie hier mehr.
Andy_Erguen
KONTAKTIEREN

SUCHE

Schlagzeug, Gesang.

ÜBER

Drummer und Sänger für Old-School Thrash, NWOBHM, Powermetal Raum Frankfurt gesucht.

Wir, Steve (Git., ehemals Archaic Torse), Martin (Bass, ehemals Destroyed) und meinereiner, Andy (Git., ehemals Grinder) sind 3 Metal-Veteranen, die eine neue Druckwelle starten wollen und suchen hierfür noch einen adäquaten Drummer.
Unsere Roots liegen im legendären Thrash-Metal der Bay Area, der NWOBHM sowie dem frühen Powermetal und in etwa dahin soll auch die musikalische Reise gehen (Stichwort Big 4, Testament, Exodus und Flotsam & Jetsam, Judas Priest, Iron Maiden, Pantera, Savage Grace, etc. ).

Wenn wir uns das ganze aktuelle Metal-Gedöns anschauen, dass inzwischen hauptsächlich von Metalcore und Deathmetal, Drop-Tunigs, Djent und Gegrunze dominiert wird, dann fehlt uns einfach die Originalität, ehrliche Power, Feeling und Groove. Es scheint fast so, dass für die meisten ein Drummer inzwischen nur noch ein seelenloser Schrittzähler sein muss und Sänger fehlende gesangliche Fähigkeiten, Feeling und Power hinter Metalcore-Gekreisch oder Death-Metal-Geröchel verstecken.
Sicher, die Bands heutzutage beherrschen ihre Instrumente häufig deutlich besser, als die Bands in den 80ies und 90ies, aber was sie draus machen ist aus unserer Sicht häufig nur ausdrucksloses Aneinanderreihen spielerischen Könnens/Angebens mit begleitendem Gebrüll/Gekreisch plus menschlichem Drumcomputer.

Drummer:
Wenn du mit Namen wie Dave Lombardo, Charlie Benante, Paul Bostaph, Vinnie Paul etc. etwas anfangen kannst, in der Lage bist, Double-Bass auch mal vorübergehend bei 180 Bpm veritabel zu spielen und der Meinung bist, dass du auch Groove besitzt, dann wäre das großartig.

Sänger:
Wenn dir von den genannten Namen Eric A.K., Chuck Billy, Phil Anselmo (zu Pantera Zeiten), Hetfield, Russ Anderson, Paul Di‘Anno, Mike Smith & Co. wenigstens einer zusagt, du in der Lage bist auch mal zu Singen, und das englische „TH“ nicht „SE“ aussprichst, dann wäre das schon genial.

Zu uns:
Wir verstehen eine Band als eingeschworenen Haufen Freunde, die gemeinsam(!) an Songs feilen, sich zusammen etwas aufbauen und ihre individuellen musikalischen Wünsche und Vorstellungen demokratisch umsetzen, auch wenn das heißt, dass man sich manchmal Kompromisse erarbeiten muss; trotzdem aber immer an einem Strang zieht.
Man sieht sich nicht nur zu den Proben (2x/Woche sollte es schon sein), sondern geht auch mal zusammen was Trinken, grillt oder macht Konzerte unsicher.
Unser Zeil ist die Semipriofessionalität, mit Gigs und Alben.
Wir stehen alle fest mit beiden Beinen im Leben, haben Familie und wollen uns neben und mit all dem musikalisch verwirklichen.
Sobald der passende Drummer gefunden wurde, wird ein Proberaum gesucht. Aktuell wird noch bei mir im Homestudio geprobt.

Bei Interesse... mail me: amford[at]mail[Punkt]de

https://rockhard.de/suche/suche.html?s_text=GRINDER&band_id=77128&cat=band
https://de.wikipedia.org/wiki/Grinder_(Band)
https://rockhard.de/reviews/archaic-torse-sneak-attack_206229.html

Benutzername:
Andy_Erguen
Mitglied seit:
Jan 10 2020
Aktiv vor mehr als einem Monat
Wie engagiert bist du:
Sehr engagiert
Macht Musik seit wie vielen Jahren:
35
Gigs gespielt:
über 100
Ich übe normalerweise:
2-3 Mal pro Woche
Für Auftritte verfügbar:
6-7 Abende pro Woche

Einflüsse

Bay Area Thrash, NWOBHM, früher Speed-/Powermetal ála Savage Grace

Instrumenterfahrung:

Lead Gitarre:
Fortgeschritten
Rhythmus Gitarre:
Fortgeschritten

AUSSTATTUNG

Kemper (non-powered) Rack, diverse Gitarren (Schecter, Jackson, Gibson), diverse Amps und Boxen,

MUSIK